FIRMENGESCHICHTE 1981 - 1997

1981/1984 treten die beiden Söhne des Gründers, Markus und Thomas, in die Firma ein. Aus der Einzelfirma wird eine Aktiengesellschaft. Das Auftragsvolumen nimmt weiter zu. 1986/1987 wird das Fabrikationsgebäude um eine Etage aufgestockt. Die Erweiterung schaftt Raum für ein Fertiglager für die Auslieferung, mehr Ausstellungsraum und zusätzliche Büros. 1996 erfolgt der Abbruch der alten Nebengebäude und ein Neubau am Standort Dammstrasse mit 140 m² Betriebsfläche entsteht. 1997 übergibt Paul Bard die Leitung des Geschäfts an seine Söhne.

Maschine Umzug
Maschine Umzug
Team
Umbau
Umbau 1997
Umbau 1997
Umbau 1997
Umbau 1997
Umbau 1997
Werkbank
Werkstatt
Werkzeug
Werkzeug
Sociallinks
Öffnungszeiten Ausstellung: Mo-Do 8.00-12.00, 13.30-17.00, Fr -16.30, Sa 10.00-16.00h